Dean’s Downbeat



Jazz im Theatercafé


Leitung
Leitung:
Dean Wilmington


Termine:
21.10.2020, 19:30 - 20:40 Uhr     Großes Haus
18.11.2020, 19:30 - 20:40 Uhr     Großes Haus
16.12.2020, 19:30 - 20:40 Uhr     Großes Haus
23.6.2021, 20:00 - 21:10 Uhr     Theaterwiese


Pause: keine

Nach dem sehr erfolgreichen Start unseres neuen Jazz-Kellers „Dean’s Downbeat“ im Theatercafé wird die Reihe im neuen Theaterjahr auf insgesamt fünf Konzerte erweitert. Immer mittwochs, immer zu bestimmten Themen, immer kann gegessen, getrunken und dabei Jazz gehört werden, immer witzig moderiert von unserem musikalischen Leiter, Dean Wilmington. Unterstützt von Musiker*innen aus der Region wird jeder Abend zum Unikat. Den Anfang macht „Blues-Jazz“. Immer unwiderstehlich, einfach guter, ehrlicher Blues. Mit Pia Holy und den Theatrottsonics. Zur Weihnachtszeit „Christmas-Jazz“. Nach dem riesigen Erfolg von 2019 hören Sie bekannte Weihnachtsmelodien „gejazzed“, mit Pia Holy und den Milestones. Im Februar 2021 dann „Free-Jazz“, eine echte Jam Session mit den Theatrottsonics und hochrangigen Gast-Musikern. Im März 2021 bietet „Dean’s Downbeat“ etwas Außergewöhnliches, nämlich „Theater-Jazz“. Unser Ensemble zeigt jazzige Versionen von Liedern aus der Theaterwelt begleitet von den Theatrottsonics. „Sommer-Jazz“ bildet im Mai 2021 den Abschluss der Jazz-Saison am Theater an der Rott: heiter und lebensfroh, wie auch die Jahreszeit, präsentiert von Pia Holy und den Milestones.