RAHMENBEDINGUNGEN FÜR UNSERE OPEN AIR-VERANSTALTUNGEN

Liebes Publikum!

Wir freuen uns, Ihnen heute die Rahmenbedingungen für unseren Open Air-Sommerspielplan mitteilen zu können. Schon vor einem Jahr haben wir ein Hygienekonzept erarbeitet, das den jeweils aktuellen Bestimmungen angepasst wird. Für den Besuch unserer Vorstellungen ab 12. Juni 2021 gelten folgende Regeln:

Wir bitten Sie, die Veranstaltung nur bei vollständiger Freiheit von einschlägigen Covid-19-Symptomen zu besuchen. Zum Schutz aller Besucher*innen sind wir von der Bayerischen Staatsregierung angehalten, Personen mit Symptomen einer möglichen Covid-19-Erkrankung trotz gültiger Eintrittskarte den Zutritt zum Gelände zu verweigern.

Die Theaterkarten werden nur personalisiert ausgegeben, so dass im Falle eines Corona-Falles alle Theaterbesucher*innen vom Gesundheitsamt kontaktiert werden können. Bitte nehmen Sie unbedingt einen amtlichen Lichtbildausweis mit. Der Kartenverkauf kann telefonisch, online per Email (ed.ttor-red-na-retaehtnull@ofni) und zu den Kassenöffnungszeiten (im Mai 2021: Mo, Mi, FR 10-13 Uhr; ab Juni 2021 wieder Mo-Fr 10-13, Di-Do auch 16-18 Uhr, an Vorstellungswochenenden auch Sa 10-13 Uhr) erfolgen, es gibt KEINE ABENDKASSE! Zudem möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Weitergabe von Tickets nicht gestattet ist.

Auf dem gesamten Gelände des Theater an der Rott (Parkplatz, Bereiche Innenhof und Theaterwiese, auch auf dem Weg zu den Toiletten) besteht die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske, wie bereits im Sommer 2020 darf diese am eigenen Sitzplatz abgenommen werden darf.

Bitte halten Sie stets den Mindestabstand von 1,5 Metern ein, die Sitzplätze werden ebenfalls mit 1,5 Metern Abstand aufgestellt. Bitte nehmen Sie ausnahmslos den Ihnen zugewiesenen Sitzplatz ein.

Bei Inzidenzwerten zwischen 50 und 100 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern pro Woche gilt zudem eine Testpflicht. Der Test (PCR, Antigen) darf nicht älter als 24 Stunden sein. Wir werden deshalb zusätzlich eine Testmöglichkeit vor Ort zur Verfügung stellen. Von der Testpflicht ausgenommen sind vollständig geimpfte und genesene Personen (Infektion vor mind. 28 Tagen und max. 6 Monaten). Gerne beantwortet unser Kassenteam Ihre Fragen.

Wir arbeiten weiter mit großer Leidenschaft und Liebe daran, dass unter Einhaltung aller Regeln und gültigen Auflagen Vorstellungsbesuche gefahrlos möglich sind, und dabei gleichzeitig eine Atmosphäre geschaffen wird, in der sich das Publikum wohlfühlt.

Ihr Team des Theater an der Rott

Stand: 21.5.2021