Category Archives: Aktuell

PREMIEREN-VERSCHIEBUNG „BEZAHLT WIRD NICHT“

Aufgrund von Erkrankung und der damit verbundenen, kurzfristigen Umbesetzung müssen wir die für Samstag geplante Premiere von „Bezahlt wird nicht!“ um einen Tag verschieben. Die Premiere findet demnach am Sonntag, 17. Oktober um 17 Uhr statt. Bereits gekaufte oder reservierte Karten für Samstag können selbstverständlich umgetauscht werden.   „Bezahlt wird nicht!“ ist eine turbulente Mischung […]

PRIME TIME FEIERT ERSTE DIGITALE PREMIERE

Die PRIME TIME geht neue Wege und wird digital. Los geht es heute Mittwoch, 13.10.2021. Beim ersten Termin in der neuen Spielzeit mit Eva Maria Amann und Bonko Karadjov begibt sich unser Format zur besten Sendezeit auf Spurensuche nach dem Ursprung der Musik – frei nach dem Motto „Funiculì, Funiculà“ geht es dabei dahin und […]

UNSER “MÄRCHENZOO“ STARTET

Wir brauchen Hilfe! Das Märchentier, das euch am Samstag, 16.10.2021 die Geschichte vom letzten Drachen auf der Welt erzählen möchte, hat sich eingeschlossen. Nein, eigentlich haben die beiden Helferinnen den Schlüssel verbummelt, und sie brauchen dringend eure wachen Augen, um ihn wiederzufinden. Sonst muss das Märchentier für immer im Theater eingeschlossen bleiben! Für alle kleinen […]

SAVE THE DATE: BENEFIZKONZERT

Am 9. November findet ein Benefizkonzert der Extraklasse im Theater an der Rott statt, bei dem sich die Zuschauer auf ein abwechslungsreiches Programm auf höchstem musikalischem Niveau freuen können! Denn das Gebirgsmusikkorps der Bundeswehr bietet nicht nur den passenden musikalischen Rahmen bei militärischen Anlässen. Besonders bei Benefizkonzerten zeigen die Musiker aus Garmisch-Patenkirchen immer wieder, dass […]

FAMILIENKONZERT ERÖFFNET DIE KONZERT-SAISON

Bereits im Vorjahr war die Resonanz auf das erste Familienkonzert sehr positiv. Aus bekannten Gründen wurden aber gerade am Vorstellungswochenende des Konzertes die Hygieneauflagen nochmals verschärft, sodass viele auf einen Theaterbesuch verzichten mussten. Daher wiederholt das Theater an der Rott dieses Konzert und bietet unter der musikalischen Leitung von Dean Wilmington ein Programm, das sich […]

UPDATE DER CORONA-REGELN

Liebes Publikum, da sich durch die gestern Montag, 4.10.2021 gefassten Beschlüsse, dass die „3G plus“-Regel auch für Theater Anwendung findet, auch Änderungen im Theater an der Rott ergeben werden, hier ein Update zu unseren Corona-Regeln. Als Erstes: Was bedeutet „3G plus“ für Theater? Eintritt nur für Geimpfte, Genesene und Getestete mit gültigem PCR-Test, dadurch fällt […]

JUNGE HUNDE PRÄSENTIEREN URAUFFÜHRUNG „HERZSTURM – STURMHERZ“

Von Elke Maria Schwab und Marianne Kjær Klausen nach dem Buch von Annette Herzog, Katrine Clante und Rasmus Bregnhoi „Herzsturm – Sturmherz“ ist ursprünglich ein Comicroman, der vom dänischen Unterrichtsministerium ausgezeichnet wurde und in den skandinavischen Ländern oft im Unterricht benutzt wird. Wir sind sehr stolz darauf, dass wir die Rechte für eine Bühnenfassung erwerben […]

INTERVIEW-PARTNER GESUCHT

Am Theater an der Rott wird aktuell die Komödie/Farce „Bezahlt wird nicht“ von Dario Fo mit Premiere am 16.10.2021 geprobt. In dem Stück geht es um Menschen in Italien, die sich trotz Arbeit in Armut befinden und unsicheren Arbeitsverhältnissen ausgesetzt sind. Für die Inszenierung würden wir gerne vertrauliche mit Personen sprechen, die sich in ihrem […]

START DES NEUEN FORMATES “SITZKISSEN-OPER“

Mit einem neuen (mobilen) Format wenden sich die Jungen Hunde an die jüngsten unserer Zuschauer*innen, denn bei einem Besuch in den Kindergärten kommen Kinder ab 4 Jahren in den Genuss einer sogenannten „Sitzkissen-Oper“. Auf Kissen sitzend, erleben Kinder wie sich Musik und Sprache verbinden, wie Geschichten und Opernhandlungen erzählt werden. Dieses musikalische Erzähltheater ermöglicht einen […]

MUSICAL-URAUFFÜHRUNG ERÖFFNET DIE SPIELZEIT 2021/2022

Wir starten mit einer Uraufführung in die neue Spielzeit und noch dazu mit einem sehr speziellen Thema, denn Adolf Hitlers Programmschrift „Mein Kampf“ bildet die Basis für dieses Monomusical. Natürlich fragt man sich sofort, wie Hitlers menschenverachtende Ideologie und die Gräueltaten, Verbrechen des Nationalsozialismus und ein Musical zusammenpassen? Regisseur Malte C. Lachmann erklärt, was die […]