Salonkonzert



Konzerte im Stil der klassischen Salons


Leitung
Leitung:
Dean Wilmington


Künstler

Termine:
9.3.2022, 19:30 - 20:40 Uhr     Hinter dem Eisernen




Pause: keine

Ganz nach dem Vorbild der berühmten Salons des 18. und 19. Jahrhunderts präsentieren wir musikalische und literarische Spezialitäten im kleinen Kreis. Mal im Studio, mal im Theatercafé, immer ist das Publikum ganz nah an den Musiker*innen dran, und immer ist die Programmauswahl etwas ganz Besonderes. Im März 2022 folgt „Ich lieb ein pulsierendes Leben“, ein Liederabend mit der Sängerin Christine Maria Rembeck. Mit ihren Liedkompositionen zu Gedichten von Rilke, Mörike, Strittmatter u.a. eröffnet sie einen Raum, in dem sie mit ausdrucksstarker, klarer Stimmkraft einerseits und einer emotionalen Intimität andererseits die ganze Bandbreite des Wunders „Menschsein“ durchstreift und zum Klingen bringt. Wie immer in ihren Liederabenden begleitet die Sängerin sich selbst am Klavier. Bereichert wird ihr Vortrag von der Klarinettistin Lisa Riepl.