Märchenzoo

Szenisches Erzählen und Musizieren für Kinder ab 4 Jahren
Leitung
Leitung
Yvonne Köstler und Elke Maria Schwab-Lohr

Termine
14.10.2023, 14:00
Studio
14.10.2023, 16:00
Studio
30.12.2023, 14:00
Studio
AUSVERKAUFT!
30.12.2023, 16:00
Studio
AUSVERKAUFT!
13.01.2024, 14:00
Studio
Zusatzvorstellung
03.02.2024, 14:00
Studio
AUSVERKAUFT!
03.02.2024, 16:00
Studio
AUSVERKAUFT!
16.03.2024, 14:00
Großes Haus
16.03.2024, 16:00
Großes Haus
11.05.2024, 11:00
Großes Haus
17.07.2024, 18:00
Theaterwiese

P+ / P | A1 | A2 | B1 | B2 | C | K | FR | SA | SO: jeweiliges Abo in dieser Vorstellung
SV: Schulvorstellung | gV: geschlossene Veranstaltung | zlM: zum letzten Mal

14. Oktober 2023: „Märchenreise durch den Orient“

Die bezaubernde Scheherazade entführt uns in die magische Welt von „1001 Nacht“. Ihre Geschichten erzählen von Karawanen, Räubern und Seefahrern, fliegenden Teppichen und Wunderlampen bis hin zu Zauberpantoffeln. Eine märchenhafte Reise durch den Orient.

30. Dezember 2023 / 13. Januar 2024: „Die Schneekönigin“

Was hat es mit den Splittern eines zerbrochenen Zauberspiegels, der Macht einer starken Freundschaft und der magischen Kraft der Tränen auf sich? Folgt uns in das Land von Eis und Schnee, wo nicht nur Kälte herrscht.

3. Februar / 16. März 2024: „Der Karneval der Tiere“

Unter der musikalischen Leitung von Afrodite Stein-Stylianidou ist der Kinderklassiker „Der Karneval der Tiere“ des französischen Komponisten Camille Saint-Saëns (1835–1921) in neuer Form zu sehen. Ein unterhaltsames musikalisches Erlebnis für die ganze Familie und eine Einführung in die Welt der klassischen Musik.

11. Mai 2024: „Der Feuervogel“

Ein magischer Vogel, mit orangerot und goldgelb glühendem Gefieder, einem Phoenix gleich, ist ein seltenes Tier. Wer versucht ihn zu fangen, begibt sich auf eine schicksalhafte Reise. Der junge Prinz aus dem Königreich „Ganzweitweg“ macht sich auf die Suche nach dem Feuervogel und bekommt von der klugen Füchsin Ryska unerwartete Hilfe.

17. Juli 2024: „Die 4 Elemente und ein Sommernachtstraum“

Wenn Feuer, Wasser, Erde und Luft beginnen miteinander zu streiten, wer von ihnen der Beste und Wichtigste sei und vier unglücklich Verliebte in einer Mittsommernacht durch einen Wald irren, dann können wohl nur noch Feen, Naturgeister und Kobolde helfen. Oder bringen diese alles nur noch mehr durcheinander?