FAMILIENKONZERT

Peer Gynt
Leitung
Musikalische Leitung
Dean Wilmington

Dauer: 1 Stunde
Pause: Keine Pause
Termine
9. Oktober 2022, 16:00
Großes Haus
10. Oktober 2022, 10:30
Schulzentrum Simbach
SV

P+ / P | A1 | A2 | B1 | B2 | C | K: jeweiliges Abo in dieser Vorstellung
SV: Schulvorstellung | gV: geschlossene Veranstaltung | zlM: zum letzten Mal

Musik für die ganze Familie – so lautet die Absicht dieses Konzertes. Die Verbindung von Musik mit der Erzählung einer Geschichte soll Menschen aller Generationen ansprechen. Das Familienkonzert eröffnet auch wieder die Konzertreihe der Spielzeit 2022/2023. Erstmals findet auch ein Konzert am Vormittag in einer Schule statt.

Mit der wunderschönen Musik von Edvard Grieg wird dieses Mal das faszinierende norwegische Feenmärchen von „Peer Gynt“ erzählt. Berühmte Musikstücke wie „In der Halle des Bergkönigs“ und „Morgenstimmung“ präsentieren die ganze Klang-Palette eines Orchesters.

Gerade in der nordischen Welt ist der Glaube an die Feen- und Geisterwelt, an übernatürliche, nicht reale Wesen sehr verankert. Somit bietet das Familienkonzert die ideale Einleitung in unser Spielzeitmotto: Glauben. Lieben. Hoffen.

Abgerundet wird das Programm sowohl mit der lebendigen, rhythmischen Musik aus der Ouvertüre der Oper „Carmen“ von Georges Bizet als auch mit Themen aus der Filmmusik von „Fluch der Karibik“.